Grow-Grow Nut Willkommenspaket
Grow-Grow Nut Willkommenspaket
Grow-Grow Nut Willkommenspaket
Grow-Grow Nut Willkommenspaket
Grow-Grow Nut Willkommenspaket
Grow-Grow Nut Willkommenspaket
Grow-Grow Nut Willkommenspaket
Grow-Grow Nut Willkommenspaket
Grow-Grow Nut Willkommenspaket
Grow-Grow Nut Willkommenspaket

Grow-Grow Nut Willkommenspaket

Verkäufer
Grow-Grow Nut
Normaler Preis
€44,90
Sonderpreis
€44,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. Versandinformation

Lieferumfang:

  • 3x echte Kokosnuss-Schalen (wiederverwendbar)
  • Sechs verschiedene Sorten Bio-Saatgut (3x Brokkoli, 3x Grünkohl, 3x Radieschen, 1x Radieschen Rot, 1x Rucola und 1x Senf)​
  • 12x Kokoserde-Ziegel​
  • 12 Bäume werden gepflanzt
  • Gratis Microgreen Rezepte
  • Kostenfreier Versand innerhalb von 2-3 Werktagen

Verpackt ist alles in umweltschonendem Graspapier, wobei du eine Anleitung, eine Abdeckung zum Ausschneiden und weitere nützliche Infos direkt auf der Verpackung der Starterpakete findest.

 

Sorten:

Brokkoli

Brokkoli

Das frische Grün von Brokkoli erinnert mit seinem würzig pikanten Geschmack leicht an Chinakohl. Wenn du es bisher nur in der ausgewachsenen Form kennst, solltest du unbedingt auch die Microgreen-Variante probieren.

Radieschen

Radieschen

Radieschen sind hierzulande die ersten Frühlingsboten. Mit Microgreens hast du jetzt die Möglichkeit das ganze Jahr über den frischen würzigen Geschmack zu genießen und musst nicht mehr auf den Frühling warten.

 

Rucola

Rucola

Das frische Grün von Rucola hat wie die meisten Kohlgewächse einen pikant würzigen Geschmack. Da Rucolagrün einen ziemlich intensiven Geschmack hat, reicht schon eine kleine Menge um Gerichten oder Salaten sein nussiges Aroma zu verleihen. 

 

GrünkohlGrünkohl

Grünkohl ist ein wahres Superfood. Aufgrund seines hohen Gehaltes an Eisen und Kalzium wird er in der vegetarischen Szene vor allem als Fleischersatz geschätzt. Mit unseren Microgreens hast du nun die Chance dieses Vitalstoffwunder auch ganzjährig zu genießen und musst nicht mehr auf den ersten Frost warten.

 

Radieschen Rot

Radieschen Rot

Radieschen sind hierzulande die ersten Frühlingsboten. Mit Microgreens hast du jetzt die Möglichkeit das ganze Jahr über den frischen würzigen Geschmack zu genießen und musst nicht mehr auf den Frühling warten. Mit ihren dunkelroten Blättern, ist das rote Radieschen ein echter Hingucker in deinem Microgreen-Sortiment.

 

SenfSenf

Senf ist schon seit jeher als Würz- und Heilmittel sehr beliebt. Durch seinen scharfen Geschmack passt Senfgrün zu fast allen Gerichten und ist dazu - dank seiner Senföle - noch super gesund. Was denkst du ist schärfer: Radieschen- oder Senf-Microgreens?

 

Was sind Microgreens?

Microgreens sind junge, essbare Keimpflanzen, die bisher vor allem in der gehobenen Gastronomie sowohl zur optischen als auch zur geschmacklichen Bereicherung von Gerichten eingesetzt werden. Köche benutzen Microgreens, um die Attraktivität und den Geschmack ihrer Menüs zu erhöhen. Kleiner als Jungpflanzen, aber später geerntet als Sprossen, weisen die verschiedenen Microgreens eine Vielzahl an Geschmacksrichtungen auf, wie beispielsweise scharf oder süß. Weiterhin werden sie aufgrund ihrer vielfältigen Farbtöne und Texturen geschätzt. Microgreens lassen sich hervorragend für das Garnieren von Salaten, Suppen, Sandwiches, Smoothies und anderen Gerichten verwenden. Weitere Infos findest du hier!

 

.
.

Bei Kommissionierung und Versand der Grow-Grow Nuts arbeiten wir mit einer gemeinnützigen Organisation zusammen. Die EVIM Behindertenhilfe unterstützt Menschen mit Beeinträchtigungen, um einen eigenständigen und selbstbestimmten Alltag zu führen. Wir sind sehr stolz auf die Zusammenarbeit und freuen uns jeden Tag darüber.




Anleitung

Grow-Grow Nut Anleitung

  1. Einen Kokoserde-Ziegel in deine Grow-Grow Nut legen und bei leicht aufge- drehtem Wasserstrahl anfeuchten (immer nur kleine Wasserschübe dazuge- ben, damit so wenig Wasser wie möglich unten abfließt).
  2. Der Kokoserde-Ziegel quillt in wenigen Minuten auf, danach kannst du die Erde vorsichtig zu einer ebenen Fläche andrücken. Tipp: hierfür eignen sich die Fingerspitzen oder ein Glasboden. Wichtig ist, dass die Fläche möglichst eben ist, damit das Saatgut schön verteilt werden kann.
  3. Saatgut-Sorte aussuchen und gleichmäßig auf der Erde verteilen, danach die Samen leicht andrücken und mit einem Handsprüher von oben befeuchten.
  4. Eine Abdeckung aus deiner Grow-Grow Nut Verpackung ausschneiden und auf die Schale legen, damit die Samen im Dunkeln keimen können und die Luftfeuchtigkeit besser gehalten wird.
  5. Bei Raumtemperatur stehen lassen, bis die Keimlinge die Abdeckung hoch- drücken (zirka nach 2-3 Tagen). Nun die Abdeckung entfernen und die Grow-Grow Nut an einen hellen Platz stellen (am besten in den ersten Tagen kein direktes Sonnenlicht).
  6. Täglich die Feuchtigkeit kontrollieren und deine Grow-Grow Nut bei Bedarf bewässern: Für 5-10 Min in eine Schale oder tiefen Teller mit Wasser stellen (Füllhöhe ca. 2 cm)
  7. Nach zirka 6-8 Tagen kannst du deine Microgreens ernten. Empfehlung: Mit einer Schere knapp über der Wurzel abschneiden (Wurzeln und Erde nicht mitessen). Guten Appetit!

 


Die Grow-Grow Nut Philosophie

"Wir verwenden ausschliesslich Bio-Saatgut aus EU-Landwirtschaft (zertifiziert nach DE-ÖKO-006). Die Kokoserde besteht aus natürlicher mineralischer Erde sowie Kokosfasern, die beim Schleifen und weiteren Verarbeitungsschritten der Kokosnuss anfallen. Damit ist auch die Kokoserde ein Upcycling-Produkt, da die Fasern sonst auf dem Müll landen oder sogar aus Platzmangel verbrannt werden.

Für die Verpackung der Nachfüllpakete & Saatgut-Tütchen setzen wir auf innovatives und umweltschonendes Graspapier. Dieses verbraucht bei der Herstellung bis zu 80% weniger Energie, CO2 und Wasser im Vergleich zu herkömmlichen Papier aus Holz (Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, 2017)"